Curry Net

Aloo Brokkoli (Kartoffel-Brokkoli Curry)


Aloo Brokkoli

Zutaten

4-5 Kartoffeln
1 Brokkoli (ca 400 Gramm)
2 Tomaten
1 Zwiebel
1 - 2 Zehen Knoblauch
2 cm Ingwer
1-2 getrocknete Chilis
2 - 4 EL Öl oder Ghee
1 TL schwarze Senfsamen
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Kurkuma
2 Lorbeerblätter
1 TL Garam Masala
1 Tasse Wasser

Zubereitung

- Vorbereitung:
Die Kartoffeln schälen und in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden. Den Brokkoli waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln, Knoblauch, Chilis und Ingwer hacken. Die Senfsamen im Mörser klein mahlen. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
- Zubereitung:
Das Öl im Wok erhitzen und die Senfsamen bei geschlossenem Deckel(!!) poppen lassen. Die Zwiebel zugeben und 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten lassen. Knoblauch, Ingwer und Chilis beifügen und weitere 2 Minuten dünsten. Kreuzkümmel, Kurkuma, Lorbeerblätter und Garam Masala hinzufügen gut vermischen und nach etwa einer Minute Rühren die Kartoffelstückchen unterheben. Das Ganze 3 Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze dünsten. Anschließend Brokkoli, Tomaten und einen halben TL Salz untermischen. Eine Tasse Wasser (ca 250 ml) dazu und bei geringer Hitze ca 20 Minuten köcheln lassen. Abschließend nach Belieben salzen.

Verwendung

Als Haupt- oder Nebengericht mit Roti oder Naanbrot.

Anmerkung

Statt dem Wasser kann man auch eine Dose Tomaten oder Wasser plus Tomatenmark zugeben.


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/74/Aloo%20Brokkoli