Curry Net

Ceylon Curry Masala (Currypulver Mischung aus Ceylon)


Ceylon Curry Masala

Zutaten

4 EL Koriander
3 EL Kreuzkümmel
1 EL Fenchel
1 TL Nelken
1 TL Kardamomkapseln
1 TL Bockshornklee
1 TL Kurkuma
4-10 getrocknete Chilis
1 Stange Zimt

Zubereitung

Alle Gewürze in eine Pfanne geben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anrösten. Vorsicht es darf nicht zu heiß werden so daß es anbrennt. Anschließend abkühlen lassen und in einem tauglichen Mixer (elektrische Kaffeemühle) zu Pulver mahlen.

Verwendung

Zu vielen Currygerichten.

Anmerkung

Sri Lanka hatte schon viele Namen. Die große Insel am Südzipfel des indischen Subkontinent hieß bis 1972 Ceylon. Eigentlich also ist der richtige Name dieses Masalas: Sri Lanka Curry Masala.


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/52/Ceylon%20Curry%20Masala