Curry Net

Bhaji aus Kartoffeln und Gemüse (Kartoffeln und Gemüse Bahji)


Bhaji aus Kartoffeln und Gemüse

Zutaten

500 Gramm Kartoffeln
3 Karotten
2-3 Hände voll Erbsen
2 grosse Zwiebeln in Halbringe
3 Knoblauchzehen gehackt
3 Chilis
3 Tomaten
--
Gewürzmischung:
1/2 TL Kurkuma
1 TL Koriander
4 Nelken
1/2 Stange Zimt
3 Korianderkapseln grün
--
2 TL Garam Masala
Saft einer halben Zitrone
1/2 Tasse Wasser
Salz
1 TL Zucker (gerne brauner)

Zubereitung

Die Kartoffeln und die Karotten waschen und weichkochen.
Im Wok 3 EL Öl oder Ghee anheizen und die mit dem Mörser oder dem Mixer gemahlene Gewürzmischung zugeben. Ca. 1 Minute andünsten. Nun Zweibeln, Knoblauch und die kleingeschnittenen Chilis beigeben und weitere 2-4 Minuten andünsten. Jetzt werden die Kartoffeln untergerührt bis diese mit der Gewürzmischung überzogen sind. Karotten (in 2cm dicken Scheiben), Erbsen, in 1/4 geschnittenen Tomaten und etwa eine halbe Tasse Wasser dazu und 2 Minuten köcheln lassen. Zucker und Garam Masala zufügen. Noch eine Minute köcheln. Abschließend wird das Ganze mit Salz und dem Zitronensaft abgeschmeckt.

Verwendung

veganes Hauptgericht. Mit gerührtem Joghurt (dann vegetarisch) als nette Beilage.

Anmerkung

Im Winter vertreibt es mit einer Menge Chilis (3-5) böse Geister und die Grippe. Wenn die Nase schon weh tut verwendet man besser weniger Chilis.


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/45/Bhaji%20aus%20Kartoffeln%20und%20Gem%C3%BCse