Curry Net

Ingwer-Chili-Huhn


Ingwer-Chili-Huhn

Zutaten

400-500 Gramm Hühnchenbrust
3-4 cm Ingwer
4-6 grüne Chilis
1 TL Kardamom
1 TL Kreuzkümmel
evtl. Gemüse (Karotten oder Kartoffel)
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
Öl
1 Dose Tomaten
2 EL Tomatenmark
2 EL Joghurt

Zubereitung

Die kleingeschnittene Zwiebel in heißem Öl im Wok andünsten. Das kleingeschnittene Hühnchen/Hähnchen-Fleisch, Chilis(Scheibchen), gehackten Knoblauch und das Gemüse zugeben und auf mittlerer Flamme weiterdünsten bis das Fleisch außen hell wird. Den in der Länge nach in dünne Scheiben geschnittenen Ingwer und gemahlenen Koriander, Kardamom und Kreuzkümmel zugeben und ca. 3-5 Minuten weiter dünsten. Den Joghurt einrühren und die Dose Tomaten als auch das Tomatenmark dazu. Ca. eine halbe Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen. Zwischendurch nach Belieben salzen.

Verwendung

Als Hauptgericht mit Reis oder Daal.

Anmerkung

Evtl. einen halben TL Zucker zugeben (immer gut bei Tomaten).


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/35/Ingwer-Chili-Huhn