Curry Net

Brokkoli-Lachs-Curry (thai-style)


Brokkoli-Lachs-Curry

Zutaten

1 Brokkoli
400 Gramm Lachs
2 Karotten
1 Bund thailändischen Basilikum
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
4 grüne Chili
2 cm Galgant
2 EL Fischsoße
1 Dose Kokosmilch

Zubereitung

Die kleingeschnittene Zwiebel im Wok andünsten bis sie goldbraun ist. Die gehackten Chili, Knoblauch und Galgant zugeben und kurz mitandünsten. Zerkleinerte Brokkoli zugeben ca. 2 Minuten dünsten und anschließend mit Kokosmilch ablöschen. Fischsoße und den klein gehackten Basilikum zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den in ca. 4 cm Streifen geschnittenen Lachs dazu und 5 - 10 Minuten weiterköcheln. Nach Belieben salzen (Vorsicht die Fischsoße ist schon sehr salzig) eventuell etwas Zucker oder Palmzucker zugeben.

Verwendung

Als Hauptgericht mit Reis.


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/29/Brokkoli-Lachs-Curry