Curry Net

Tom Kha Phak (Thailändische Garnelen-Suppe)


Tom Kha Phak

Zutaten

1/2 Tasse geschnittenen Galgant
1 Stängel Zitronengras
5 Kaffirlimonenblätter
5-10 grüne Chilis
1 Dose Kokosmilch
250 Gramm Garnelen
1 Karotte
1 rote Paprika
3 Frühlingszwiebeln
(evtl. anderes Gemüse nach Geschmack)
1 EL Zucker
2 EL Fischsoße
Saft von 1 Limetten
(Koriandergrün zur Deko)

Zubereitung

Härteres Gemüse wie Karotten kurz (3-4 Minuten) in Öl andünsten. Kokosmilch, Galgant, kleingeschnittenes Zitronengras, in Streifen geschnittene Kaffirlimonenblätter und das restliche Gemüse zugeben und zum kochen bringen. Kleingeschnittene Chilis, Zucker, Fischsoße und die Garnelen dazugeben. Ca. 10-15 Minuten kochen lassen. Mit dem Limettensaft abschmecken (evtl. mit Koriandergrün dekorieren).

Verwendung

Als Suppe oder mit Reis.

Anmerkung

Dies ist die zweite Thom Kha Variante die hier vorgestellt wird. Die Dritte ist Tom Kha Goong und sie ist ausschließlich mit Gemüse gemacht. Statt des frischen Galgants kann man auch getrockneten nehmen.


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/20/Tom%20Kha%20Phak