Curry Net

Bengali Zucchini Curry (Zucchini Kartoffel Curry)


Bengali Zucchini Curry

Zutaten

2 Zucchinis
2-3 Kartoffeln
Öl
1 Zwiebel
2 Tomaten
1 TL Kurkuma
1 cm Ingwer
1 TL Kreuzkümmel
2-3 Chilis
1/2 TL Zucker
1 - 1 1/2 Tassen Wasser

Zubereitung

Kartoffeln schälen und kleinschneiden. Zucchinis kleinschneiden. Kartoffel und Zucchini in einer Schüssel in Salz und Kurkuma mischen bis alles schön gelb ist. Im Wok Öl erhitzen und Kartoffeln und Zucchini ca. 6 Minuten goldbraun anbraten. Alles aus dem Wok nehmen und beiseite stellen. Geschnittene Zwiebeln, Chilis, Ingwer und den Kreuzkümmel ca. 2-3 Minuten im Wok anbraten. Die kleingeschnittenen Tomaten zugeben und 5 Minuten weiter dünsten. Wasser, Zucker, Kartoffeln und Zucchinis zugeben. Das Ganze köcheln lassen bis es fertig ist.

Verwendung

Mit Chapatis oder Reis oder einfach nur mit gerührtem Joghurt (nicht vegane Variante).

Anmerkung

Tip fürs Joghurt: ca. 250 Gramm Naturjoghurt mit 1/2 TL Kreuzkümmel und einer Zehe Knoblauch verühren.


Dieses Rezept gibt es auf Curry Net:
http://www.curry-net.de/rezept/17/Bengali%20Zucchini%20Curry